Australien

Im Land des Bumerangs

Den Roten Kontinent von Perth aus erkunden: Melbourne, Sydney, Rotes Zentrum und Great Barrier Reef

Ihr Reisespezialist

Andre Ulbrich

André Ulbrich

Ihr Reisespezialist
Preis pro Person ab 4770 EUR
Dauer 18 Tage
Teilnehmer 2–14
Reiseleitung Deutsch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode AUSTRA

Den Roten Kontinent zu bereisen, scheint zunächst eine Herausforderung – die lange Anreise, weite Fahrstrecken und in großer Distanz zueinander liegende Höhepunkte sorgen für viele Fragen bei der Planung. Wir haben den perfekten Plan für Ihre Traumreise nach Down Under bereits in der Tasche und entführen Sie in eines der atemberaubendsten Länder unseres Planeten: Australien.

Westaustralien – Traumziel mit kurzer Anreise

Verkürzen Sie die Anreise um Stunden und starten Sie Ihr Abenteuer an der malerischen Westküste. Perth gilt als neuester Geheimtipp unter den Städten der südlichen Hemisphäre und begrüßt Sie mit australischer Gelassenheit. Anschließend schwärmen Sie aus zu den schönsten Plätzen des Kontinents. Die Weiten des Outbacks, duftende Eukalyptuswälder und wellenbespielte Strände erwarten Sie.

Entdeckungen in Sydney und Melbourne

Besuche der gegensätzlichen Metropolen Sydney und Melbourne bringen Ihnen das moderne Leben der Aussies näher, denn auch wenn „Crocodile Dundee“ Paul Hogan kein Stadtmensch war, so lebt der Großteil der Australier heute in Städten.

Outbackstimmung am Ayers Rock – Schnorcheln am Great Barrier Reef

Genießen Sie einen unvergesslichen Sonnenuntergang im Roten Zentrum, tauchen Sie ab in die farbenfrohe Unterwasserwelt des weltgrößten Riffs und bestaunen Sie die abwechslungsreichen Küstenlandschaften entlang der geschlungenen Great Ocean Road. Die Suche nach der idealen Australienreise hat ein Ende. Statt träumen selbst erleben!

Höhepunkte

  • Westaustraliens Outback – Pinnacles im Nambung NP
  • Urbane Schätze Perth, Sydney und Melbourne
  • Entlang der Küstenstraße Great Ocean Road
  • Bezaubernder Sonnenuntergang im Roten Zentrum
  • Größtes Korallenriff der Welt: Das Great Barrier Reef

Das Besondere dieser Reise

  • Das Kofferpacken lohnt sich: Abfahrt garantiert!
  • Uluru und die Zwölf Apostel – Australische Ikonen

Termine

  • B buchbar
  • Mindestteilnehmerzahl erreicht
  • V Terminvorschau (Termin-/Preisänderung möglich)
von bis Preis p.P. weitere Informationen
V 19.03.2022 05.04.2022 4590 EUR EZZ: 1390 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Vormerken
B 12.07.2022 29.07.2022 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung
Minimum 7 Personen
Buchen Anfragen
Mindestteilnehmerzahl erreichtB 16.08.2022 02.09.2022 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 13.09.2022 30.09.2022 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung
Minimum 7 Personen
Buchen Anfragen
Mindestteilnehmerzahl erreichtB 27.09.2022 14.10.2022 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
Mindestteilnehmerzahl erreichtB 11.10.2022 28.10.2022 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 18.10.2022 04.11.2022 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung
Minimum 7 Personen
Buchen Anfragen
B 25.10.2022 11.11.2022 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung
Minimum 7 Personen
Buchen Anfragen
Mindestteilnehmerzahl erreichtB 01.11.2022 18.11.2022 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 08.11.2022 25.11.2022 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung
Minimum 7 Personen
Buchen Anfragen
2023
Mindestteilnehmerzahl erreichtB 24.01.2023 10.02.2023 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 07.02.2023 24.02.2023 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung
Minimum 7 Personen
Buchen Anfragen
Mindestteilnehmerzahl erreichtB 21.02.2023 10.03.2023 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
Mindestteilnehmerzahl erreichtB 07.03.2023 24.03.2023 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
Mindestteilnehmerzahl erreichtB 21.03.2023 07.04.2023 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
Mindestteilnehmerzahl erreichtB 28.03.2023 14.04.2023 4770 EUR EZZ: 1240 EUR Deutsch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen

Ihr geplanter Reisetermin liegt weiter in der Zukunft als die hier angebotenen Termine? Dann kontaktieren Sie einfach Ihren DIAMIR-Reisespezialist André Ulbrich und teilen Sie ihm Ihren Terminwunsch mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Zusatzkosten

Internationale Flüge und Inlandsflüge ab 2395 EUR
Pinguin-Parade auf Philipp Island ab 150 EUR
Helikopterflug am Ayers Rock (15 Minuten) ab 150 EUR
Ausflug in den Desert Park ab 55 EUR
Ausflug in den Daintree-Nationalpark (ab 4 Personen) ab 210 EUR

Reiseverlauf

  • Elizabeth Quay in Perth

    1. Tag: Ankunft in Perth

    Im Laufe des Tages Anreise in Eigenregie zum Hotel Rendezvous Central. Vom Hotel kann die Stadt zu Fuß und individuell erkundet werden. Um 18 Uhr Treffen im Hotel mit dem Reiseleiter und anderen Reiseteilnehmern zu einem Willkommenstrunk. Übernachtung im Hotel.

  • Fremantle Downtown

    2. Tag: Stadtführung in Perth und Ausflug nach Fremantle 1×F

    Sie erkunden die ebenso abgeschiedene wie attraktive Hauptstadt Westaustraliens auf einer ausgedehnten Stadtführung. Ein Besuch im botanischen Garten Kings Park zeigt Ihnen ungewöhnliche Pflanzen wie den Flaschenbaum und bietet einen herrlichen Blick auf die Millionenstadt. Nach einem Halt am schönen Scarborough Beach fahren Sie entlang der Küste nach Fremantle. In dieser historischen Hafenstadt laden restaurierte Gebäude und viele Cafés zum Bummel ein. Im Shipwreck Museum werden am Wrack der Batavia 400 Jahre Entdeckergeschichte am Indischen Ozean lebendig. Dann besteigen Sie ein Boot und fahren auf dem Swan River zum zentral gelegenen Pier in Perth (Bootsfahrt ohne Reiseleitung) zurück. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Übernachtung wie am Vortag.

  • Pinnacles im Naumbung NP

    3. Tag: Ausflug zum Nambung-Nationalpark (Pinnacles) 1×(F/M)

    Sie verlassen Perth Richtung Norden und besuchen erst den Yanchep-Nationalpark. Dann folgen Sie der Küstenstraße zum Nambung-Nationalpark in die Pinnacle-Wüste. Hier ragen bizarre Kalksteinsäulen bis zu fünf Meter aus dem Wüstensand. Auf einem Rundweg können sie diese bizarren Formationen, die ihren Ursprung vor 50.000 Jahren haben, aus nächster Nähe betrachten. Am Nachmittag kehren Sie auf einer Route durch das Landesinnere zum Swan Valley nördlich von Perth zurück. Hier halten Sie ein letztes Mal zu einer Weindegustation. Am frühen Abend Rückkehr nach Perth. Übernachtung wie am Vortag.

  • Promenade in Melbourne

    4. Tag: Perth – Melbourne 1×F

    Transfer zum Flughafen und Flug nach Melbourne. Nach Ihrer Ankunft in Melbourne wartet ein Transfer zum zentral gelegenen Hotel auf Sie. Übernachtung im Hotel.

  • Blick auf Melbournes Skyline im Sonnenuntergang

    5. Tag: Erkundungen in Melbourne 1×F

    Bei einer Stadtrundfahrt durch die Gourmet- und Kulturhauptstadt Australiens sehen Sie am Vormittag Historisches wie die St. Patricks Kirche. Als die Männer auf den Goldfeldern schürften, wurde das Gotteshaus von Frauen erbaut. Sie besuchen Fitzroy Gardens und das schöne Parlament des Bundesstaates Victoria. Den Nachmittag können Sie für einen Stadtbummel nutzen. Optional besteht die Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf dem Fluss Yarra oder zu einer Tour zur Pinguinparade auf Phillip Island. Übernachtung wie am Vortag.

  • Zwölf Apostel im australischen Bundesstaat Victoria im Port-Campbell-Nationalpark, Great Ocean Road

    6. Tag: Melbourne – Great Ocean Road – Melbourne 1×F

    Sie verlassen Melbourne Richtung Westen und begeben sich auf die berühmte Great Ocean Road, eine der schönsten Küstenstraßen der Welt. Sie passieren idyllische Küstenstädtchen und halten an spektakulären Felsformationen wie Loch Ard und den Zwölf Aposteln, die im Laufe der Jahrtausende bizarr von Wind und Meer aus den Felsen geschliffen wurden. Abends Rückkehr nach Melbourne. Übernachtung wie am Vortag.

  • Blick auf die Oper in Sydney

    7. Tag: Melbourne – Sydney 1×F

    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen in Melbourne und Inlandsflug nach Sydney. Nach Ankunft Transfer zum Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen in Sydney zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 30 km).

  • Blick vom Zoo Sydney auf den Hafen

    8. Tag: Erkundung der Metropole Sydney 1×(F/M)

    Nehmen Sie Platz im komfortablen Reisebus und lassen Sie sich zu den schönsten Stellen der multikulturellen Metropole am Meer chauffieren. Ein Top-Stopp ist „Mrs Macquarie‘s Chair“ im Botanischen Garten, mit Blick auf die Opera und die Harbour Bridge, beides fotogene Wahrzeichen der aufregenden Stadt. Doch Sydney hat auch herrliche strandgesäumte Seiten: barfuß den weichen Sand am berühmten Bondi Beach spüren und den Surfern beim akrobatischen Wellenreiten zuschauen – was für ein Vergnügen. Mittags erwartet Sie ein Schiff zu einer aussichtsreichen Rundfahrt durch den riesigen Naturhafen, Lunch an Bord ist inklusive. Und wozu haben Sie anschließend Lust? Wir bringen Sie gerne zurück zum Hotel oder Sie brechen auf eigene Faust zu einem Stadtbummel auf. Dabei erlebt man allerhand, versprochen! Übernachtung wie am Vortag.

  • Morgennebel im Blue-Mountain-Nationalpark

    9. Tag: Tagesausflug in die Blue Mountains 1×F

    Feiner blass-blauer Nebel liegt auf dem Bergland im Westen von Sydney, was ihm etwas Mysteriöses verleiht. Schuld sind die ausgedehnten Eukalyptuswälder, die ätherische Öle verdunsten lassen. Überzeugen Sie sich davon bei einem erfüllten Tagesausflug zu den schönsten und spannendsten Orten in dem einzigartigen UNESCO-Weltnaturerbe. In heißen Sommern suchen die Sydneysider hier in stets kühler temperierter Hochlage Erholung. Sie finden eine atemberaubende Canyon-Landschaft vor, darin die wie in Stein gemeißelten „Three Sisters“, mächtige Wasserfälle, verträumte Ortschaften ebenso wie das ein oder andere Abenteuer. Erleben Sie die Blue Mountains als „blaues Wunder“. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrzeit ca. 130 km).

  • Idylle im Outback

    10. Tag: Sydney – Alice Springs 1×(F/A)

    Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen in Sydney und Inlandsflug nach Alice Springs. Nach Ankunft Transfer zum Hotel. Der Nachmittag steht Ihnen in Alice Springs zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 30 km).

  • Ein Lichtsignal durch die Outbacks

    11. Tag: Alice Springs – West MacDonnell Nationalpark 1×F

    Vormittags nehmen Sie sich erst einmal die Zeit, Alice Springs zu erkunden. Ein Besuch beim Royal Flying Doctor Service gehört hier zum Pflichtprogramm. Wie die „fliegenden Ärzte“ das entlegene Outback am Leben halten, ist wirklich bewundernswert. Anschließend fahren Sie zu einem Abstecher ins einzigartige Bergland des Western MacDonnell Nationalparks. Dort tauchen Sie ein in bezaubernde Schluchten, wie Standley Chasm und Simpsons Gap, wo im Wüstenklima, vor schroffer Felskulisse, ein wenig Wasser üppige Vegetation entfacht. Es folgt der Besuch des einzigartigen Desert Parks. Im Freigehegen, die typisch australische Landschaften widerspiegeln, kann man hier viele endemische Tier- und Vogelarten beobachten. Abgedunkelte Gehege stellen eine Vielzahl von nachtaktiven Reptilien und Beuteltieren vor, die man in freier Natur kaum zu sehen bekommt. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 100 km).

  • Schlucht des Kings Canyon im Watarrka-Nationalpark, NT

    12. Tag: Alice Springs – Kings Canyon 1×F

    Die Fahrt durch die Weite des Roten Zentrums bietet unvergessliche Ansichten der fast menschenleeren Wildnis. Im Watarrka-Nationalpark wartet eine betörende Wüstenschönheit auf Sie: Die im Abendlicht leuchtend rote Felskulisse des Kings Canyon imponiert mit um die 300 m hohen, zerklüfteten Steilwänden. Wo Wurzeln noch Wasser finden, begrünt überraschend üppige Vegetation die grandiose Szenerie. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 340 km).

  • Uluru (Ayers Rock) im Sonnenuntergang

    13. Tag: Kings Canyon – Ayers Rock 1×F

    Am Morgen können Sie noch zu einer kurzen Wanderung auf das Felsplateau oberhalb des Kings Canyon aufbrechen. Herrliche Ausblicke entschädigen für die Anstrengung im Wüstenklima. Danach fahren Sie weiter zum Ayers Rock. Den mystischen Monolithen umrunden Sie im angenehm klimatisierten Reisebus, doch Sie können unterwegs auch kurze Wanderungen zu sehenswerten Stellen am Fuß des Berges unternehmen. Der Tag endet stimmungsvoll an einem Aussichtspunkt: mit einem Glas Sekt bei Sonnenuntergang, wenn das Farbenspiel des Felsens in wechselnden Rottönen schwelgt. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 360 km).

  • Am Lagerfeuer mit Aborigines und Klängen der Didgeridoos

    14. Tag: Ayers Rock – Cairns 1×F

    Ihr Reisebus startet heute bereits im Dunkeln den Motor, denn Sie wollen sich den spektakulären Sonnenaufgang am Ayers Rock nicht entgehen lassen. Einfach faszinierend, wie der Felskoloss im Morgengrauen Farbe annimmt. Im interessanten Kulturzentrum der Aboriginals erfahren Sie, welche spirituelle Relevanz der Uluru für die Ureinwohner hat. Sie fahren auch zu den knapp 60 km entfernten Kata Tjuta The Olgas. Bei einem Spaziergang kommen Sie der kuppelförmigen Felsformation nah. Transfer zum Flughafen und Abflug nach Cairns. Dort ist ein Transfer zu Ihrem Hotel arrangiert. Übernachtung im Hotel. (Fahrzeit ca. 60 km).

  • Regenwald im Daintree-Nationalpark

    15. Tag: Ein Tag zur freien Verfügung in Cairns 1×F

    Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Optional können Sie zum Beispiel einen Ausflug in den uralten Regenwald des Daintree-Nationalparks nördlich von Port Douglas unternehmen. Übernachtung wie am Vortag.

  • Blick auf die Korallenformationen des Great Barrier Reefs

    16. Tag: Cairns – Ausflug zum Great Barrier Reef 1×(F/M)

    Ein Sammeltransfer bringt Sie zum Hafen und eine Schifffahrt in das Gebiet des einzigartigen Great Barrier Reefs. Den Tag verbringen Sie mit Schnorcheln, Tauchen und Schwimmen durch die einzigartige, farbenfrohe Unterwasserwelt der Korallen und Fische. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrzeit ca. 20 km).

  • Kuranda Railway Station, Queensland

    17. Tag: Ausflug von Cairns nach Kuranda 1×(F/A)

    Bei dem heutigen Tagesausflug fahren Sie mit einer historischen Eisenbahn durch den Regenwald hinauf zu den Atherton Tablelands. Ein ganz besonderer Trip mit weiten Ausblicken auf die malerische Pazifikküste am Great Barrier Reef. Endstation ist das urige Dschungel-Dorf Kuranda, wo Sie die Geschichte, Mythologie und traditionelle Lebensweise der Ureinwohner in der Region kennenlernen. Nachmittags steigen Sie in eine Gondel, der längsten Seilbahn auf der südlichen Erdhalbkugel. Durchatmen und abheben! Was für ein erfüllter Tag! Bereits während des Transfers zurück zum Hotel werden Sie gerne daran zurückdenken. Übernachtung wie am Vortag. (Fahrzeit ca. 60 km).

  • Abendstimmung an der Marina von Cairns

    18. Tag: Cairns – Abreise 1×F

    Nach dem Frühstück endet diese Rundreise. Flughafentransfers können gegen Aufpreis arrangiert werden. Individuelle Ab- oder Weiterreise. Ihr Hotelzimmer steht Ihnen bis 10 Uhr zur Verfügung.

Hinweis: Die Ausflüge an den Tagen 2, 3, 5, 8, 9, 11, 12, 13, 14, 16 und 17 werden nicht exklusiv für Gäste dieser Reise durchgeführt. Die Teilnehmerzahl und die Sprache der Reiseleitung können ggf. von der Reiseausschreibung abweichen.

Enthaltene Leistungen ab Perth/an Melbourne

  • Wechselnde Deutsch sprechende Reiseleitung (Driver-Guide)
  • Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • Alle Eintritte laut Programm
  • Alle Nationalparkgebühren und Permits laut Programm
  • 16 Ü: Hotel im DZ
  • 1 Ü: Lodge im DZ
  • Mahlzeiten: 17×F, 3×M, 2×A

Nicht in den Leistungen enthalten

Ggf. erforderliche PCR- oder Antigen-Schnelltests; An-/Abreise; alle Inlandsflüge; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; ETA-Registrierung; optionale Ausflüge; evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Reise; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Westaustraliens Outback – Pinnacles im Nambung NP
  • Urbane Schätze Perth, Sydney und Melbourne
  • Entlang der Küstenstraße Great Ocean Road
  • Bezaubernder Sonnenuntergang im Roten Zentrum
  • Größtes Korallenriff der Welt: Das Great Barrier Reef

Das Besondere dieser Reise

  • Das Kofferpacken lohnt sich: Abfahrt garantiert!
  • Uluru und die Zwölf Apostel – Australische Ikonen

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 2, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Diese Reise ist eine Zubuchertour (deutschsprachige Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Für diese Reise gelten gesonderte Stornobedingungen:

Stornierung bis zum 91. Tag vor Reiseantritt: 20 % , Stornierung ab dem 90. bis zum 30. Tag vor Reiseantritt: 25 %, Stornierung ab dem 29. bis zum 22. Tag vor Reiseantritt 45 %, Stornierung ab dem 21. bis zum 15. Tag vor Reiseantritt 50 %, Stornierung ab dem 14. bis zum 3. Tag vor Reiseantritt 80 % des Reisepreises, Stornierung ab 2 bis ein Tag vor Reiseantritt 90 % und bei weniger als einem Tag vor Reiseantritt 100 % des Reisepreises.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100 % vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Zusatzinformationen

Bei Buchung eines internationalen Fluges können Inlandsflüge oft preisgünstig kombiniert werden.

Fluginformationen (Änderungen vorbehalten):

1. Tag: Ankunft in Perth bis 16 Uhr

18. Tag: Abflug in Sydney nach 10 Uhr

Hotels (Änderungen vorbehalten):

Perth: Rendezvous Central, 3⁺-Sterne-Hotel

Melbourne: Vibe Melbourne, 4-Sterne-Hotel

Sydney: Mercure Sydney, 4-Sterne-Hotel

Alice Springs: Crowne Plaza Alice Springs Lasseters, 4-Sterne-Hotel

Kings Canyon: Kings Canyon Resort, 3⁺-Sterne-Hotel

Ayers Rock: Outback Pioneer Hotel, 3⁺-Sterne-Hotel

Cairns: Double Tree by Hilton, 4-Sterne-Hotel

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Passende Reisevorträge zu Ihrem Reiseziel finden Sie hier.

Reiseberichte

Australien

Einreise-Status:
Reiseland geschlossen und Öffnung ist nicht unmittelbar zu erwarten oder angekündigt

Zusatzinformationen:

Auch wenn keine Reisewarnung mehr besteht, ist eine Einreise leider noch bis mindestens Ende des Jahres nicht möglich. Derzeit tritt ein Stufenplan zur schrittweisen Öffnung des Inlandstourismus in Kraft, geplant ist später zunächst die Öffnung der Grenzen zu Neuseeland und den südpazifischen Inselstaaten. Die Öffnung für den Internationalen Tourismus wird für April 2021 erwartet, einige Stimmen rechnen jedoch mit einem reibungslosen Reisebetrieb erst ab ca. Juni/Juli 2021.