Belize • Guatemala

Kleines Land – großes Abenteuer

Erlebnisse fernab von Touristenströmen – sagenhafte Zeugnisse der Maya und Naturschätze

Ihre Reisespezialistin

Preis pro Person ab 1690 EUR
Dauer 8 Tage
Teilnehmer 2–12
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode BELHOH

Ein Land mitten im Reich der Maya – Tauchen Sie ein in die jahrhundertealte Geschichte der Maya und wandern Sie auf den Spuren einer untergegangenen Hochkultur.

Mayakult und Wasserabenteuer

Sie besuchen die mystischen Maya-Stätten von Lamanai, Xunantunich und Caracol. Während eines abenteuerlichen Höhlen-Tauchgangs gleiten Sie auf einem seicht fließenden Fluss mit einem Schwimmreifen durch beeindruckende Felsformationen. Die Unterwasserwelt der Bounty-Insel ermöglicht Ihnen faszinierende Einblicke in das zweitgrößte Korallenriff der Welt.

Kakao-Bauern und Brüllaffen

Beim Besuch von Kakao-Landwirten bekommen Sie einen Eindruck von der naturnahen Lebensweise, sowie dem Anbau der Pflanzen und genießen ganz nebenbei die verführerische Frucht der Schokolade. Erleben Sie eine beeindruckende Tierwelt mit einer großen Vielfalt an tropischen Vögeln, Brüllaffen und nicht zu vergessen dem heiligen Tier der Maya – dem Jaguar.

Reiseausklang mit karibischem Flair

Lernen Sie dieses kleine, mittelamerikanische Land mit seinen Höhepunkten kennen und lassen Sie Ihre Reise mit einem Badeaufenthalt auf den vorgelagerten Inseln im karibischen Meer ausklingen. Zu Ihrer individuellen Reiseverlängerung beraten wir Sie gerne.

Höhepunkte

  • Auf Schwimmreifen durchs Höhlensystem
  • Tikal – im Dschungel von Guatemala
  • Badespaß im Blue-Hole-Nationalpark
  • Auf den Spuren des Kakaos
  • Bootsfahrt zu den Traumstränden von South Water Caye

Das Besondere dieser Reise

  • Ein himmlischer Palast: Besuch der berühmten Caana-Pyramide

Termine

  • B buchbar
  • X geschlossen
von bis Preis p.P. weitere Informationen
X 16.07.2020 23.07.2020 1690 EUR EZZ: 420 EUR Englisch sprechende Reiseleitung
Abgesagt
X 13.08.2020 20.08.2020 1690 EUR EZZ: 420 EUR Englisch sprechende Reiseleitung
Abgesagt
B 17.09.2020 24.09.2020 1690 EUR EZZ: 420 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 15.10.2020 22.10.2020 1690 EUR EZZ: 420 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 05.11.2020 12.11.2020 1690 EUR EZZ: 420 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen
B 10.12.2020 17.12.2020 1690 EUR EZZ: 420 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen

Ihr geplanter Reisetermin liegt weiter in der Zukunft als die hier angebotenen Termine? Dann kontaktieren Sie einfach Ihre DIAMIR-Reisespezialistin Sabine Gamelin und teilen Sie ihr Ihren Terminwunsch mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Zusatzkosten

Internationale Flüge ab 1250 EUR

Reiseverlauf

  • Der große Belize-Schriftzug in Belize-Stadt

    1. Tag: Anreise Belize-Stadt

    Ankunft am Flughafen von Belize City. Ihr Reiseleiter nimmt Sie in Empfang. Bei einem Willkommens-Cocktail besprechen Sie letzte Details der Reise. Übernachtung im Hotel.

    Villa Boscardi
  • Die Pyramide von Lamanai ganz nah

    2. Tag: Ausflug zur Maya-Ruine Lamanai 1×(F/M)

    Begeben Sie sich auf einen Tagesausflug zur bekannten Maya-Stadt Lamanai. Per Boot geht es durch das Naturschutzgebiet in den Regenwald hinein, zur langgestreckten Lagune von Lamanai. Tauchen Sie ein in eine jahrhundertealte Maya-Kultur. Am Nachmittag lernen Sie bei einem kleinen Bummel durch das Stadtzentrum von Belize-Stadt die ehemalige Hauptstadt des Landes kennen. Übernachtung wie am Vortag.
    (Fahrzeit ca. 2-3h, 160 km).

    Villa Boscardi
  • Auf dem Weg in das Höhlensystem in Belize

    3. Tag: Belize-Stadt – Xunantunich – San Ignacio 1×F

    Am heutigen Tag erwartet Sie ein ganz besonderes Abenteuer. Nach einer etwa einstündigen Wanderung durch tropischen Regenwald treffen Sie auf einen Höhleneingang. Ab hier geht es auf großen Reifen schwimmend durch das Höhlensystem. Auf dem ruhig fließenden Bach können Sie im Schein Ihrer Kopflampe diese faszinierende Unterwelt bestaunen. Weiterfahrt über den Western Highway nach San Ignacio und Xunantunich. Bei dem Anblick der 130 Meter hohen Pyramide kommen Sie nicht mehr aus dem Staunen. Übernachtung im Hotel.
    (Fahrzeit ca. 3-4h, 140 km).

    Martha's Guest House
  • Tempel Gran Jaguar in Tikal (UNESCO)

    4. Tag: Tagesausflug Tikal in Guatemala 1×F

    Der kulturhistorische Höhepunkt Ihrer Reise steht auf dem Tagesplan. Nachdem Sie die Grenze zu Guatemala passiert haben, führt Sie die Fahrt zur weltberühmten Maya-Stätte Tikal. Inmitten des Dschungels erkunden Sie das einzigartige Stadtgebiet. Allein das heutige Ausgrabungsgebiet umfasst mit knapp 16 km² über 3000 Strukturen. Bei einer Rundführung laufen Sie durch Nord- und Zentralakropolis, über den Zentralplatz und Tempel IV. Rückkehr nach San Ignacio in Belize. Übernachtung wie am Vortag.
    (Fahrzeit ca. 4-5h, 230 km).

    Martha's Guest House
  • Faszinierende Maya-Kultur in Caracol

    5. Tag: Tagesausflug zur Maya-Stätte Caracol 1×F

    Lassen Sie Ihre Kamera nicht in der Tasche. Die größte archäologische Stätte von Belize, Caracol thront auf einem Plateau vor den Maya-Mountains und wartet auf Ihren Besuch. Der „himmlische Palast“, wie die berühmte Caana-Pyramide mit ihren 41 Metern Höhe genannt wird, bietet jedem Besucher neben einer einmaligen Aussicht fantastische Fotomotive. Nehmen Sie auf der Rückfahrt ein erfrischendes Bad in den Rio On Pools, nach dem Besuch einer Tropfsteinhöhle. Übernachtung wie am Vortag.
    (Fahrzeit ca. 4-5h, 170 km).

    Martha's Guest House
  • Lebeha Drummer Hopkins

    6. Tag: San Ignacio – Hopkins – San Antonio 1×F

    Lassen Sie sich eine Brise karibische Meeresluft durch die Haare wehen. Ein Bus bringt Sie bis nach Hopkins an die Karibikküste. Mit dem Boot geht es weiter zur traumhaften Bounty-Insel South Water Caye. Feine Sandstrände und Kokospalmen laden zum Entspannen ein. Die exotische Wasserwelt können Sie bei einer kleinen Schnorcheltour entdecken. Weiterfahrt in den südlichen Teil von Belize zum Toledo District. Übernachtung im Hotel.
    (Fahrzeit ca. 4-5h, 280 km).

    The Farm Inn
  • Kakao

    7. Tag: Tagesausflug Lubaantun und Cacao-Trail 1×F

    Die im 19. Jahrhundert entdeckte Zeremonienstätte Lubaantun ist bekannt für ihren ungewöhnlichen Konstruktionsstil. Bei einer Besichtigung der Stätte werden Sie in die Baukunst der Maya eingeweiht. Aus Kalkstein gemeißelte Blöcke bilden die Mauern der Gebäude. Treten Sie näher, erst dann erkennen Sie, dass die Steine wie Bauklötze aufeinander passen und kein Blatt Papier dazwischen geschoben werden kann. Anschließend Weiterfahrt in das Maya-Kernland, auf den Cacao-Trail. Hier werden Sie in den Stellenwert des Kakaos und in das Leben der Maya-Familien eingeweiht. Übernachtung wie am Vortag.
    (Fahrzeit ca. 1-2h, 70 km).

    The Farm Inn
  • Ein zum Baden einladender natürlicher Pool im St.-Herman's-Blue-Hole-Nationalpark

    8. Tag: San Antonio – St.-Herman's-Blue-Hole-NP – Flughafen Belize-Stadt 1×F

    An Ihrem letzten Tag der Reise besuchen Sie den Blue-Hole-Nationalpark. Inmitten des Dschungels gelegen befinden sich tiefblaue Cenote, Kalksteinlöcher, welche durch den Einsturz der Höhlendächer entstand und mit Süßwasser gefüllt sind. Nehmen Sie ein erfrischendes Bad und lassen Sie die Ruhe und den Tropenwald auf sich wirken. Weiterfahrt in den Belize-Zoo. Ursprünglich als Refugium für Wildtierarten nach aufgezeichneten Dokumentationen eingerichtet, dient er heute als Lehrpfad, um die Belizianer für Ihre Fauna zu sensibilisieren. Rückfahrt nach Belize-Stadt und Ende der gemeinsamen Rundreise.


    Wir beraten Sie gerne zu Ihrem individuellen Anschlussprogramm!

Enthaltene Leistungen ab/an Belize-Stadt

  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • Bootsfahrt von Tower Hill nach Lamanai und von Hopkins zur South Water Caye
  • Cave Tubing Tour
  • Alle Eintritte laut Programm
  • Reiseliteratur
  • 7 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 7×F, 1×M

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Ausreisesteuer Belize (ca. 19 $); Ein- und Ausreisesteuer Guatemala (ca. 8 $); optionale Ausflüge; evtl. Zusatzübernachtungen vor/nach der Reise; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Auf Schwimmreifen durchs Höhlensystem
  • Tikal – im Dschungel von Guatemala
  • Badespaß im Blue-Hole-Nationalpark
  • Auf den Spuren des Kakaos
  • Bootsfahrt zu den Traumstränden von South Water Caye

Das Besondere dieser Reise

  • Ein himmlischer Palast: Besuch der berühmten Caana-Pyramide

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 2, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Sollten Unterkünfte nicht verfügbar sein, buchen wir eine gleichwertige Alternative für Sie. Dies stellt keinen Minderungsgrund dar.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Anforderungen

Aufgeschlossenheit gegenüber anderen Mentalitäten, Sitten und Gebräuchen ist Voraussetzung für ein gutes Gelingen der Reise.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.

Vor- und Nachprogramme

Passende Reisevorträge zu Ihrem Reiseziel finden Sie hier.

Reiseberichte